Wo Frauen nichts wert sind

Es gibt zu viele Länder, in denen Mädchen bei der Geburt unerwünscht sind - Maria von Welser gibt den "Unerwünschten" eine  "Stimme". 

Buchkategorie

Wie gefährlich ist es, als Frau geboren zu werden? In Asien werden massenhaft weibliche Föten abgetrieben. Vergewaltigungen in Indien machen Schlagzeilen. Genitalverstümmelung in Afrika. Zwangsheiraten. Mädchen- und Frauenhandel … Maria von Welser ist in Länder gereist, in denen Frauen nichts wert sind – nach Indien, Afghanistan und in den Kongo –, und berichtet vom Leben der Frauen und Mädchen dort: Zeugnisse von unendlichem Leid, aber auch des Mutes. Denn: Zunehmend begehren die Frauen auf. Und Maria von Welser gibt ihnen eine Stimme. (Quelle: thalia.de) 

Autorin:     Maria von Welser

Verlag:      Ludwig

 

ISBN Buch
978-3453603912
ISBN E-Book
9783641140113