Liebe ohne Grenzen

Den unterdrückten Menschen "eine Stimme" geben - Biografie von Pranitha Timothy 

Buchkategorie

Eine Stimme kann zur Hoffnung für Tausende werden.
Pranitha Timothy fällt die Ungerechtigkeit und Ausbeutung des indischen Kastensystem schon als Kind auf. Doch erst als sie Jesus in ihr Herz aufnimmt, hat sie den Mut, ihre Stimme dagegen zu erheben. Bis heute kämpft sie, oft unter Einsatz ihres Lebens, gegen moderne Sklaverei, Unterdrückung, Menschenhandel und Gewalt in Indien. Damit ist sie zur Hoffnung für Tausende Männer, Frauen und Kinder geworden, deren Stimmen zu schwach sind, um gehört zu werden.
Nun hat die Sozialarbeiterin, die u.a. für die International Justice Mission gearbeitet hat, ihr packendes Leben aufgeschrieben.
Eine tief berührende Biografie. (Quelle thalia.de)

Autorin:         Pranitha Timothy, Anna Koppri

Verlag:          SCM Hänssler

ISBN Buch
978-3775156738
ISBN E-Book
978-3775173544